Tipps und Tricks Filter

Download.Contao.org - eine einfache Art der Installation

Über die eingerichtete Subdomain "download.contao.org" ist es recht einfach geworden, die aktuelle Version von Contao zu installieren. Die Subdomain ist auf die jeweils aktuelle stabile Version umgeleitet. Einzige Voraussetzung ist es, dass man eine Kommandozeile hat auf dem Server.

Um nun diese zu installieren gibt man folgendes auf der Kommandozeile ein:

# download and unpack contao in a sub directory
curl -L http://download.contao.org | tar xpz
wget -O- http://download.contao.org | tar xpz

Oben zwei Beispiele, einmal mit wget und einmal mit curl, beides Kommandozeilen Tools und Webseiten abzufragen. Beim Auspacken wird dabei automatisch ein Unterverzeichnis angelegt. Falls tar eine Fehlermeldung bringt, mal mit tar -xpz probieren oder wer es noch kompatibler braucht (NetBSD) mit tar -x -z -p -f -
(Das Minus am Ende ist wichtig)

Über "download.contao.org" ist es auch möglich, andere Versionen von Contao zu laden, die Übersicht zeigt wie es geht:

# Aktuelle Release als .tar.gz
https://download.contao.org
 
# Aktuelle Release als .zip
https://download.contao.org/zip
 
# Neueste Release der 4.4er-Serie
https://download.contao.org/4.4

# Release 3.0.6 als .tar.gz
https://download.contao.org/3.0.6
 
# Release 3.0.6 als .zip
https://download.contao.org/3.0.6/zip